Start Ups: 1,3 Mio Dollar für’s Scheitern

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Uncategorized

Du bist von Deiner Idee überzeugt, hast 10.000 Euro eigenes Kapital aufgebracht, einen KfW-Kredit aufgenommen und sogar Investoren gefunden – aber Dein junges Unternehmen will einfach nicht rocken… … Die Erfahrung machen viele Gründer. Die amerikanische Datenbank CB Insights hat in den USA 146 gescheiterte Start Ups analysiert und die interessantesten Fakten über deren Misserfolg zusammengestellt. Die sind zwar nicht 1:1 auf den deutschen Markt zu übertragen, bieten aber interessante Zahlen: Im Durchschnitt kam der Exitus nach 20 Monaten mit 1,3 Mio Dollar verbranntem Kapital.

Quelle: CB Insights